Basilika im Parc Central

Diese Begräbnis-Basilika aus der ersten Hälfte des 5. Jahrhunderts besteht aus drei Schiffen und einem Querschiff mit einer Apsis und einer nach Osten gerichteten Gegenapsis sowie einem Atrium. Das Gebäude ist an seiner östlichen Seite von einer quadratischen Apsis mit zwei kleinen Anbauten umschlossen, die als Sakristei und als Lagerraum für Gottesdienstutensilien genutzt wurde. Zu Füßen der Basilika beherbergt ein Atrium mit einem zentralen Innenhof eine Galerie, die zu mehreren Räumen führt.
Fast 200 Gräber wurden in der Umgebung der Basilika und in der Allee des Atriums dokumentiert. Einer der hier gefundenen Epigrafen ist der seliggesprochenen Thekla gewidmet, einer gesegneten Jungfrau ägyptischen Ursprungs, die im Alter von 77 Jahren starb. Die Basilika im Parc Central ist das einzige Beispiel einer frühchristlichen Basilika in Tarragona und bietet Besuchern eine ausgezeichnete Gelegenheit, die liturgischen Bräuche und Anbetungsgebäude der frühen Christenheit näher kennenzulernen.

 

Öffnungszeiten finden Sie unter Museen und Monumente
 

Pàrquing del Centre Comercial Parc Central, Av. Vidal i Barraquer, 15-17
977 228 797
Koordinaten: 
41.116437580800, 1.238396823540
Audioführer anhören (Länge: 05:50)

No Adobe Flash Player installed. Get it now.