Tarraco Viva

© Pep Escoda
© Pep Escoda
© Pep Escoda
© Pep Escoda
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Antoni Coll
© Manel R. Granell
© Manel R. Granell
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
© Manel Antolí (RV Edipress)
11. - 18. Oktober

Tarragona reist in die Zeit zurück bis in eine Ära großer Pracht: die Zeit der Römer. Bei dieser internationalen Veranstaltung zur geschichtlichen Information erlebt der Besucher das römische Tarraco bei historischen Vorführungen wie Gladiatorenkampf, römisches Theater, Musik und Tanz sowie Vorführungen aus dem damaligen Alltagsleben. All das vor einer unvergleichlichen Kulisse: den von der UNESCO zum Welterbe erklärten Ausgrabungsstätten.

Tarraco a Taula, ein kulinarisches Festival mit alten Rezepten der römischen Kochkunst, ergänzt die historischen Nachbildungen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren...