Zurück zur RÖMERROUTE

Monumentales Ensemble von Centcelles

© Manel R. Granell

Römischer Komplex im Gemeindegebiet von Constantí. Den Spuren nach zu urteilen war er ab dem 2. bis 1. Jahrhundert v. Chr. bewohnt und erhielt sich bis zum Ende der Römerzeit. Die uns gegenwärtig erhaltenen Reste gehören zu einem Komplex, der wahrscheinlich im 4. Jahrhundert zwischen dem Fluss Francolí und der Straße, die Tarraco mit dem Landesinnern verband, gebaut wurde. Aufgrund ihrer Pracht besonders erwähnenswert sind die zwei in Zentralbauweise errichteten Säle der Villa; einer von ihnen konnte sein Kuppeldach  bewahren. Die wunderschönen Mosaiken mit christlichen Motiven, die die Kuppel im Hauptsaal schmücken, sind von außerordentlicher Qualität und hohem Wert. Des Weiteren sind Reste der zur Villa gehörenden Bäder erhalten. 

Öffnungszeiten und Preise ersehen Sie unter Museen und Monumente

Afores, s/n - Constantí (4 Km)
977 523 374
Koordinaten: 
41.155846000000, 1.225995000000
Audioführer anhören (Länge: 05:55)

No Adobe Flash Player installed. Get it now.