Zurück zur MODERNISTISCHE ROUTE

Das Haus (Casa Rabadà) oder (Casa Vallvé)

© Pep Escoda

Der Architekt Alfons Barba Miracle entwarf im Jahr 1918 ein Haus für seinen Freund den Arzt Àngel Rabadà Mayné, auf einem damals noch unbebautem Grundstück. Hinter dem Haus befand sich ein Garten und ein Nutzgarten. Der Arzt war, abgesehen von seinen politischen Aktivitäten, bekannt dafür, dass er einer der ersten Ärzte war, der Röntgenaufnahmen in Tarragona durchführte. Abermals spiegelt die Fassade die Tendenz des Modernismus mit Wurzeln der Secession wider. Das Erdgeschoss und der erste Stock sind ästhetisch ausgeglichen, der zweite Stock und die Bekrönung des Gebäudes wirken mutiger und mächtiger.

(Auβenansicht)

Rambla Nova, 90
Koordinaten: 
41.116469912200, 1.250043511390
Audioführer anhören (Länge: 01:49)

No Adobe Flash Player installed. Get it now.

Download als mp3 (859.28 KB)